Bitte abonnieren Sie hier unseren Newsletter.
Sonntag, 24. April 2022

Flg.7: Wie Meinung entsteht

Der Medienwissenschaftler und Philosoph Norbert Bolz, der Germanist und Erziehungswissenschaftler Peter J. Brenner sowie die Historikerin Gudula Walterskirchen diskutieren mit Burkhard Müller-Ullrich über die Schwierigkeiten, unter dem Dauerfeuer der Propaganda eigene Überzeugungen zu gewinnen. Außerdem geht es um Unbildung als Karrieremodell, Masken für die Ewigkeit und die Präsidentenwahl in Frankreich.


Melde Dich zum Kommentieren im Login-Bereich an, um kommentieren zu können.