Skip to main content
  • Die Nachrichten von heute Mittag
  • Die Nachrichten von heute Morgen
  • Die Nachrichten von gestern Abend
    Sendungen mit Schlagwort

    „Paraguay“

    • Fernruf: Paraguay und Philippinen Montag, 15.04.2024

      Was würden Sie tun, wenn Ihr Kind in der Schule jeden Tag mit Gendern und Regenbogen konfrontiert wird? Diana Blechert-Buchner und ihr Mann haben für sich, aber auch für ihren damals 13-jährigen Sohn die Reißleine gezogen und sind nach Paraguay ausgewandert. Dabei reicht es nicht, Frau Blechert-Buchner nach den dort lebenden Menschen und den Verhältnissen zu fragen, denn: Sie schafft sich ihre Verhältnisse selbst. In den dortigen Kolonien hat sie nämlich ein Dorf mitgegründet. Der Schweizer Urs Bolt hingegen ist erst auf dem Sprung. Ihn zieht es auf die Philippinen. Dort will er geschäftlich noch mal durchstarten und möglichst weit weg Abstand gewinnen von einer Schweiz, die er gar nicht mehr wiedererkennt. Aber egal, wie weit er auch weg ist, eine Sache verschafft ihm wirklich immer wieder starke Heimatgefühle: eine schöne schweizerische Bratwurst. Ob das zu einer möglichen Rückkehr reicht? Hören Sie selbst. 

       

      zur Sendung
    • Fernruf: Paraguay und Spanien (Teneriffa) Montag, 16.10.2023

      Sie interessieren sich für Südamerika als neue Heimat? Dann haben Sie bestimmt schon mal an Paraguay gedacht! Da sind Sie in guter Gesellschaft, denn der Unternehmer Christian Grunow ist mit seiner Familie dorthin ausgewandert. Er berät Auswanderungswillige und fühlt ihnen auf den Zahn: Wie stellst du dir deine Auswanderung vor? Wovon willst du leben? Was willst du in deiner Freizeit anstellen? Fragen, denen sich jeder Auswanderer stellen muss. Christian Grunow selbst liebt an Paraguay, dass er es jeden Tag ein bisschen mehr für sich entdeckt. Unser zweiter Gesprächsgast lebt auf einer Insel, auf der es niemals richtig Winter wird. Die Sonneninsel Teneriffa hat durchschnittlich nie weniger als 14 Grad Celsius. Dort hat es sich der ehemalige Zahnarzt Uwe Borrosch mit seiner Frau bequem gemacht. Schon seit mehreren Jahren machen sie sich ein traumhaftes Inselleben. Sie haben Deutschland seit Corona den Rücken gekehrt. Für sie ist klar: Wenn sich die Politik in Deutschland nicht maßgeblich ändert, denken sie auch nicht über eine Rückkehr nach. Warum auch, Teneriffa bietet neben entspannten Einwohnern eine unglaublich reichhaltige Natur – und Sonne satt!

      zur Sendung