Skip to main content
  • Die Nachrichten von heute Abend
  • Die Nachrichten von heute Mittag
  • Die Nachrichten von heute Morgen
    Sonntag, 21. Januar 2024, 6:05 Uhr
    Sonntag, 21. Januar 2024, 6:05 Uhr
    (Wdh.11:05, 18:05)

    Norbert Bolz: Der Bürger als konservativer Held

    • Norbert Bolz gibt in seinem Vortrag eine Antwort auf die Frage, was wirklich wichtig ist, und er berechnet den Preis, den wir zahlen müssen, wenn wir frei und modern leben wollen. Dabei wird zum einen deutlich, dass die modernen Wissenschaften bei der Frage nach dem richtigen Leben nicht weiterhelfen können. Zum anderen macht Bolz klar, dass die bürgerliche Lebensführung, der wir die wichtigsten Errungenschaften der modernen Welt verdanken, in diametralem Gegensatz zu jener „Selbstbestimmung“ steht, die die Politik dem Bürger heute per Gesetz verspricht.

    Kommentare
    Womanizer
    Der traditionelle Bürger, der eine Familie gründet und Nachwuchs zeugt wird sich zwangsläufig gegen die Selbstbestimmun gsfaschos ohne Kinder durchsetzen Dank der Biologie, die diese Menschen umdeuten wollen.
    CHERUBIM
    Mehr muss nicht gesagt werden! Eine tolle Gedankenführung. Oder doch: Im Wilhelm Meister taucht schon auf die Klage des Bürgers, dass der Adel nur scheinen muss, er, der Bürger, dagegen sein muss.
    Das Stichwort 'Ästhetik" kann zur Warenwelt, zum Fetischcharakte r der Ware etc. führen, bis hin zu dem, was Werbung und ihr Branding mit der Sprache machen: Gewöhnung an Formeln, Zeichen und Schlagworte und damit an die Konditionierung der Köpfe.


    Melde Dich zum Kommentieren im Login-Bereich an, um kommentieren zu können.