Skip to main content
  • Die Nachrichten von heute Morgen
  • Die Nachrichten von gestern Abend
  • Die Nachrichten von gestern Mittag
    Samstag, 14. Oktober 2023, 10:05 Uhr
    Samstag, 14. Oktober 2023, 10:05 Uhr
    (Wdh.16:05, 21:05)

    Basta Berlin – der alternativlose Podcast: Brandstifter

    • Die internationale Lage eskaliert, Terror prägt Medien und Politik. Die Brandstifter befinden sich auch in Deutschland. Wir finden heute klare Worte und werfen den Blick auf eine irre Welt. Umso wichtiger ist es jetzt, einen kühlen Kopf zu bewahren 

      Darum geht es diesmal:

      Eigentlich wollten wir über das politische Berlin nach den Landtagswahlen sprechen. Das machen wir auch. Doch die Lage in Israel können wir nicht ausblenden. Doch wie jeder weiß, schließt sich „Basta Berlin“ nie einfach nur dem medialen Einheitsbrei an. Deshalb werden wir auch dieses Thema auf unsere ganz eigene Art beleuchten 

    Kommentare
    Decho
    Trump / den USA eine Mitverantwortun g an dem Terror zu geben, ist unglaublich. Die Palästinenser hätten längst einen eigenen Staat mit Ostjerusalem als Hauptstadt haben können, wenn es ihnen denn darum ginge. Zur Erinnerung: Arafat ist 2000 von der palästinensisc hen Bevölkerung dafür gefeiert worden, dass er den Friedensprozess hat platzen lassen. Was in den nächsten Jahren folgte, waren die zweite Intifada und die Wahl der Hamas durch die Palästinenser als Quittung für weitreichende Zugeständnisse, die Israel angeboten hat. Warum soll nicht ein amerikanischer Präsident 17 Jahre später die US-Botschaft nach Jerusalem verlegen, wenn es doch die Palästinenser sind, die den Frieden verhindern?
    Und wie sonst soll man heute Palästinenser zur hoffentlich lebensrettenden Flucht zwingen als durch Vorenthalt von Wasser und Strom - das sind Entscheidungen, über die man im sicheren Deutschland nie nachdenken müsste. Ich habe heute zum 1. Mal Kontrafunk gehört, weil ich die latente Israel- und USA-Feindlichkeit der öffentlich-rechtlichen nicht mehr ertragen, und dann höre ich die gleiche geschichtsverge ssene Lesart wie ebenda.


    Melde Dich zum Kommentieren im Login-Bereich an, um kommentieren zu können.