Skip to main content

live hören

  • Die Nachrichten von heute Abend
  • Die Nachrichten von heute Mittag
  • Die Nachrichten von heute Morgen
    Donnerstag, 27. Oktober 2022, 14:05 Uhr
    Donnerstag, 27. Oktober 2022, 14:05 Uhr
    (Wdh.17:05, 19:05)

    Lesestunde: „Der Wehrläufer“ von Jörg Bernig

    • In der Lesestunde liest der Autor Jörg Bernig aus seiner 2021 in der edition buchhaus loschwitz erschienenen Novelle „Der Wehrläufer“. Bernig, 1964 geboren, promovierte nach dem Studium der Germanistik und Anglistik und einer anschließenden Lehrtätigkeit in Schottland und Wales an der FU Berlin. Bekannt wurde Jörg Bernig neben seiner publizistischen Tätigkeit durch die Veranstaltung „Lesen in Kötzschenbroda“, bei der unter anderem Reiner Kunze, Ulrich Schacht, Bernhard Schlink, Barbara von Wulffen gastierten. 

      Bernig wurde 2013 mit dem Kunstpreis der Großen Kreisstadt Radebeul ausgezeichnet. In diesem Jahr nahem er den Andreas-Gryphius-Preis der Künstlergilde Esslingen entgegen. In Bernigs Erzählung „Der Wehrläufer“ geht ein Schriftsteller nach Prag, um vor der Kulisse der Mutter der Städte seinen vor langem begonnenen Roman über einen Maler zu beenden. Seine stillen Tage sind erfüllt von den Geräuschen des Hauses und der Moldau, die er von seinem Fenster aus sieht. Eines Tages steht ein Wehrläufer mitten im Fluß, und der Schriftsteller sieht sich plötzlich im Verwirrspiel der Zeiten und Begegnungen, im Erinnern an Erlebtes und lebenslang Verschwiegenes.

    Kommentare

    Melde Dich zum Kommentieren im Login-Bereich an, um kommentieren zu können.