Skip to main content
  • Die Nachrichten von heute Morgen
  • Die Nachrichten von gestern Abend
  • Die Nachrichten von gestern Mittag
    Dienstag, 6. Dezember 2022, 14:05 Uhr
    Dienstag, 6. Dezember 2022, 14:05 Uhr
    (Wdh.17:05, 19:05)

    Musikstunde – Folge 10: „Eine Winterreise“

    • In der heutigen Musikstunde begleiten Sie Komponisten wie Sergei Rachmaninov, Edvard Grieg oder Antonio Vivaldi durch die endgültig angebrochene kalte Jahreszeit. 

    Playlist

    1. Jean Sibelius – Der Schwan von Tuonela ( aus: Finlandia)
    2. Sergei Rachmaninov – 2. Klavierkonzert, Adagio Sustenuto
    3. Tschaikowski – Die Jahreszeiten – Dezember
    4. Edvard Grieg – Holberg Suite (Andante religioso)
    5. Frederic Chopin – Winterwind-Etude
    6. Antonio Vivaldi – Winter (Die Jahreszeiten)
    7. Joseph Haydn – Der Winter (Die Jahreszeiten)
    8. Franz Schubert – Die Winterreise (Gute Nacht) 
    Kommentare
    allmusic
    Sehr geehrte Frau Lary,

    danke für Ihren anregenden Vortrag, der allerdings bei der Auswahl der Klangbeispiele eine bemerkenswerte Leerstelle aufweist. Die ARD hat (ich meine, in Kooperation mit dem ORF) eine Interpretation der Winterreise mit Thomas Hampson und dem Pianisten Wolfram Rieger produziert, die den Rang eines Vermächtnisses beansprucht. Hampson macht die Seelennöte des Protagonisten, die ihn dem Wahnsinn gefährlich nahe kommen lassen, erschütternd hörbar. So viel ergreifender Durchlässigkeit eines Sängers, solch authentischem Gesang kann man nur sehr selten beiwohnen. Die stimmliche Exzellenz Thomas Hampsons' wurde ohnehin bereits vielfach gewürdigt. Und Wolfram Rieger, sein kongenialer Partner am Klavier evoziert die imaginäre Bühne und die Befindlichkeit des Protagonisten der Winterreise auf unnachahmliche Weise.

    Glücklicherwe ise kann man diese einzigartige Interpretation der Winterreise aktuell in der ARD Mediathek (Stand 18.01.2023) erleben.

    Wintermuffel
    Wohltuend.
    luxpatria
    Ganz wunderbar ! Ein wahres Geschenk in trüber Zeit ! Bitte so weitermachen ! Genau so !

    Melde Dich zum Kommentieren im Login-Bereich an, um kommentieren zu können.