Skip to main content
  • Die Nachrichten von heute Morgen
  • Die Nachrichten von gestern Abend
  • Die Nachrichten von gestern Mittag
    Montag, 30. Oktober 2023, 10:05 Uhr
    Montag, 30. Oktober 2023, 10:05 Uhr
    (Wdh.16:05, 21:05)

    Schweizerzeit: Die Schweiz im neuen Gefüge der Weltpolitik

    Ulrich Schlüer im Gespräch mit Claudio Zanetti
    • Der Krieg in der Ukraine hat dem glimmenden Ost-West-Konflikt neue Nahrung zugeführt, und er brennt wieder lichterloh. Es sind nicht mehr die ganz gleichen Konfliktlinien wie früher, da sich das weltweite Machtgefüge seit dem Kalten Krieg verändert hat. Nichts geändert hat sich am Machtanspruch der USA, die, und ihre Verbündeten betrifft dies ebenso, finanziell und moralisch bankrott sind. Auf der anderen Seite findet Russland zu neuer Stärke, und Chinas zentrale Rolle in der Weltwirtschaft mischt die Karten ganz neu. Mitten in dieser neuen Umgebung steckt die Schweiz. Für diese Ausgabe hat sich Ulrich Schlüer, Chefredaktor des Magazins „Schweizerzeit“, mit dem ehemaligen SVP-Nationalrat der SVP, Claudio Zanetti getroffen.

    Kommentare
    Knarfi
    Europa fällt jetzt und das hat nichts mit Pessimismus zu tun, es ist die Realität!

    Melde Dich zum Kommentieren im Login-Bereich an, um kommentieren zu können.