Skip to main content
  • Die Nachrichten von heute Abend
  • Die Nachrichten von heute Mittag
  • Die Nachrichten von heute Morgen
    Donnerstag, 9. März 2023, 14:05 Uhr
    Donnerstag, 9. März 2023, 14:05 Uhr
    (Wdh.17:05, 19:05)

    Lesestunde: „Simonettas Schatten“ von Ludwig Drahosch

    es liest: Ludwig Drahosch
    • In unserer Lesestunde liest der österreichische Autor Ludwig Drahosch aus seiner aktuellen Erzählung „Simonettas Schatten“. Der alte Maler Giorgio lebt zurückgezogen in Florenz. Jeden Abend sitzt er vor seinem Lieblingscafé und beobachtet die Schatten der Passanten. Eines Nachts sieht er einen ganz besonderen Schatten, der ihn an die Renaissance-Schönheit Simonetta Vespucci erinnert. Daraus gewinnt Giorgio neue Inspiration und macht sich auf Spurensuche. Ludwig Drahosch, 1969 in Wien geboren, ist Maler, Filmemacher, Schriftsteller und Dozent an der LIK Akademie für Foto und Design in Wien. Seine Erzählung „Simonettas Schatten“ erschien im Oktober 2022.

    Kommentare
    miafri
    Wunderschön! Das Buch schenke ich meinem Mann zum Geburtstag. Uns fiel dazu spontan O. Respighi ein… ;-)
    luxpatria
    Eine Bitte: ändern Sie das Texteingabefeld . Es verleitet zum Übersehen von Fehlern und ist beim Schreiben eine Zumutung.
    luxpatria
    Durchaus Vielversprechen d. Hat Potenzial. Gut vorgetragen. Erinnert an Ulrich von Thun.

    Melde Dich zum Kommentieren im Login-Bereich an, um kommentieren zu können.