Skip to main content
  • Die Nachrichten von heute Mittag
  • Die Nachrichten von heute Morgen
  • Die Nachrichten von gestern Abend
    Sonntag, 30. April 2023, 20:05 Uhr
    Sonntag, 30. April 2023, 20:05 Uhr
    (Wdh.23:05)

    Yoyogaga: Die Waffenkammer des Humoristen – 3. Die Groteske

    • Von fleißigen Kannibalen in Zürich, essbaren Skorpionen in Bangkok, ausgestopften Mohren in Wien und Gemälden von Adolf Hitler in New York. Warum lachen wir in der Geisterbahn? Was ist das, was wir „schwarzen Humor“ oder „Galgenhumor“ nennen? Es gibt groteske Witze, aber es gibt auch feinsinnige Witze über Groteskes.

    Kommentare
    Menelaos
    Lieber Herr Thiel, ich höre jeden Sonntag Ihre Sendung mit großem Vergnügen. Diesmal hatte ich allerdings den Eindruck, dass Sie den Witz mit den Kannibalen, die einen Clown essen, nicht so richtig verstanden haben. Kann das sein? Sicher kann man den auch mit einem Bäcker, einem Elektroinstalla teur oder einem Astronauten erzählen. Das würde aber die Pointe kaputt machen. Bei einem Clown gehört es zum Beruf, komisch zu sein, deshalb schmeckt er auch komisch. Das ist die Pointe.
    Das lustige bei einem Witz kommt doch immer am Schluss und nicht am Anfang.

    Esels Ohr
    Weiss sagte :
    [small]Lieber Herr Thiel, danke für Ihren Beitrag. Ich könnte über viele Dinge nur noch lachen. Aber das Lachen bleibt mir meistens im Hals stecken. Das Lachen über diese wahnsinnige Politik in Deutschland bringt uns nicht weiter. Vielleicht sind und denken wir dabei zu deutsch. Früher konnten wir noch über echte Satire lachen. Heute geht es nicht mehr, weil Satire Humorlos geworden ist. Sie ist Wirklichkeit geworden.[/small]

    Vorschlag: Einfach zitieren/berichten und - auslachen.

    Esels Ohr
    https://deine-mutter-witze.net/kannibalenwitze.html - Weiter unten auch "Merkelwitze" - hochaktuell!
    Weiss
    Lieber Herr Thiel, danke für Ihren Beitrag. Ich könnte über viele Dinge nur noch lachen. Aber das Lachen bleibt mir meistens im Hals stecken. Das Lachen über diese wahnsinnige Politik in Deutschland bringt uns nicht weiter. Vielleicht sind und denken wir dabei zu deutsch. Früher konnten wir noch über echte Satire lachen. Heute geht es nicht mehr, weil Satire Humorlos geworden ist. Sie ist Wirklichkeit geworden. Herzliche Grüße aus Sachsen.🥲😪

    Melde Dich zum Kommentieren im Login-Bereich an, um kommentieren zu können.