Newsletter Anmeldung

Bitte lösen Sie hier eine Patenschaft.

Yoyogaga: "Mentalität oder Charakter? 2 (Etudes 2)"

mit Andreas Thiel
Erstausstrahlung: Sonntag, 31.07.22

Auf der Suche nach dem Wesen der Mentalität des Menschen prüft Andreas Thiel indische Vortrittsregeln, deutsche Nationalschätze, chinesische Weinkultur und Schweizer Humor.

Kommentare
Hitzköpfiger Stoiker
Ich habe 25 Jahre in der Schweiz gelebt und Andreas Thiel ist mir dabei nicht aufgefallen, aber seit dem ich wieder zurück bin, habe ich schon mehrmals über ihn etwas (aus der Schweiz) gehört. Einer nannte ihn sogar den "einzigen Schweizer Intellektuellen". Also habe ich mir mal vorgenommen, seine Sendung hier zu verfolgen. Gefällt! Mitte der 90er habe ich oft im Schweizer Fernsehen gehört, die Deutschen seien arrogant. Aber niemand in meinem Umfeld kannte einen arroganten Deutschen persönlich. Seitdem hat dieses Meme so stark nachgelassen wie die Negativpresse über Aldi, die anfangs wie die deutsche Berichterstattung über den Ukrainekrieg war - hysterisch und verlogen. Nun ja, Freundlichkeit ist jedenfalls keine Mentalität, die ich den Schweizern zuschreiben würde, eher Arroganz als Notwehr gegen das (insbesondere sprachbedingte) ewige Minderwertigkeits- bzw Unterlegenheitsgefühl, das die sprichwörtliche Faust im Sack machen lässt und den Helvetier zum Winkelried macht. Scherz.
Forelle
Meine Lieblingssendung auf Kontrafunk! Andreas Thiel ist und bleibt grossartig.
Stefan1
Lieber Herr Thiel, Ihre Sendung ist schlicht & einfach grossartig! Wirklich grossartig. Ich nehme an, dass eine eher locker daherkommende Plauderei auf diesem Niveau viel Arbeit voraussetzt und bin umso mehr froh, dass Sie das dann auf Kontrafunk zu Gehör bringen (wo man wahrscheinlich eher nicht reich wird damit & was trotzdem der beste Platz dafür ist aus meiner Sicht). Eins würde ich gern schnell noch zum Inhalt sagen: Ich bin seit 15 Jahren in Zürich lebender Deutscher (& Doppelstaatsbürger). Und Ihre bisher wenigen Sätze zu den Mentalitätsunterschieden waren das bei weitem Erhellendste, was ich dazu bisher gehört habe (von meinen eigenen Überlegungen mal ganz zu schweigen). Ich bin sehr auf den nächsten Sonntag gespannt (Sie bleiben doch dabei, dann das Thema weiter zu vertiefen, ja?). Also, herzlichen Dank, ich freue mich auf alle weiteren Sendungen & hoffe, dass das noch viele sein werden. Mit freundlichen Grüssen, Stefan Arndt-Hasler

Melde Dich zum Kommentieren im Login-Bereich an, um kommentieren zu können.