Skip to main content
  • Die heutige Abendausgabe

  • Die heutige Mittagsausgabe

  • Die heutige Morgenausgabe

    Dienstag, 5. September 2023, 14:05 Uhr
    Dienstag, 5. September 2023, 14:05 Uhr
    (Wdh.17:05, 19:05)

    Musikstunde mit Jenifer Lary: Heines „Buch der Lieder“

    • „Das hat mit ihrem Singen die Loreley getan.“ Unsterbliche Worte des Dichters Heinrich Heine aus seinem „Buch der Lieder“, das im Kontext der Zeit politisch mehrdeutig gelesen werden kann. Darüber hinaus hat dieses „Buch der Lieder“ zahlreiche Komponisten inspiriert, hier nicht nur die bekannten Stars des Kunstliedes. Die Moderatorin präsentiert in dieser Ausgabe ihre diesbezüglichen Entdeckungen.

    Playlist

    • Robert Schumann: „Die beiden Grenadiere“ - Bryn Terfel, Malcolm Martineau
    • Richard Wagner: „Die beiden Grenadiere“ - Hermann Prey, Leonard Hokanson
    • Franz Liszt: „Die Loreley“ - Diana Damrau, Helmut Deutsch
    • Clara Schumann: „Loreley“ - Barbara Bonney, Wladimir Aschkenasi
    • Robert Schumann: „Du bist wie eine Blume“ - Peter Schreier, Norman Shetler
    • Franz Liszt: „Du bist wie eine Blume“ - Nicolai Gedda, Lars Roos
    • Hugo Wolf: „Du bist wie eine Blume“ - Dietrich Fischer-Dieskau, Hartmut Höll
    • Anton Bruckner: „Du bist wie eine Blume“ - Chorus sine nomine
    • Robert Schumann: „Ich wandelte unter den Bäumen“ - Brigitte Fassbaender, Irwin Gage
    • Johannes Brahms: „Der Tod, das ist die kühle Nacht“ - Bernarda Fink, Roger Vignoles
    Kommentare
    Ortelsburg
    Wieder einmal hörenswert. Aber könnten Sie auch erwähnen, was zum Ausklang gespielt wird?
    Buchfunk
    Werte Jennifer, die Lisztsche Version der Loreley kannte ich noch nicht, vielen Dank. Aber bitte tun Sie nicht bei Ihren persönlichen Auslegungen so, als handele es sich um überliefert e Absichten Heines.

    Melde Dich zum Kommentieren im Login-Bereich an, um kommentieren zu können.