Skip to main content
  • Die Nachrichten von heute Mittag
  • Die Nachrichten von heute Morgen
  • Die Nachrichten von gestern Abend
    Dienstag, 12. Dezember 2023, 14:05 Uhr
    Dienstag, 12. Dezember 2023, 14:05 Uhr
    (Wdh.19:05)

    Musikstunde mit Jenifer Lary: Triumph und Tragik der Diva assoluta – Maria Callas

    • Ein einzigartiges Talent. Eine extremistische Arbeiterin. Ein explosives Temperament. Ein Fleisch gewordener Superlativ. Eine Projektionsfläche für die Männer ihrer Zeit und danach. Über die glanzvolle und tragische Karriere der Maria Callas und ihr unsterbliches Vermächtnis an die Opernwelt. 

    Playlist

    • Vincenzo Bellini: Arie der Norma „Casta Diva“ aus „Norma“  Arturo Basile, Orchestra Sinfonica di Torino della RAI, Maria Callas
    • Wolfgang Amadeus Mozart: Arie der Konstanze „Tutte le torture“ aus „Il ratto dal serraglio“  Nicola Rescigno, Dallas Symphony Orchestra, Maria Callas 
    • Amilcare Ponchielli: Arie der Gioconda „Suicidio“ aus „La Gioconda“  Antonino Votto, Italian Radio Symphony Orchestra, Turin, Maria Callas
    • Giuseppe Verdi: Arie der Aida „O patria mia“ aus „Aida“  Tullio Serafin, Orchestra del Teatro alal Scala di Milano, Maria Callas
    • Giacomo Puccini: Arie der Tosca „Vissi d‘arte“ aus „Tosca“  Victor de Sabata, Orchestra del Teatro alla Scala di Milano, Maria Callas
    Kommentare
    luxpatria
    Welch wundervolle Sendung.
    Herzlichen Dank für all die schönen Stunden und frohe Weihnachten !
    Herzliche Grüße aus Dresden von Chris Benthe !

    calixtinusII
    Sehr verehrte Jenifer Lary, was hielten sie davon, sich einmal mit The Dream of Gerontius aus einander zusetzen? Musik Edward Elgar. Text John Henry Kardinal Newman. Bei uns nicht so sehr bekannt. Tät mich sehr freuen.
    Wolfgangus
    Thank you so much. It only happens with Callas: It takes less than two bars and I'm in tears. It's simply too beautiful, no, it's the essence of beauty. I lived many years in Greece, but it's Callas, not just Greece. What a wonderful radio feature, thanks so much.

    Melde Dich zum Kommentieren im Login-Bereich an, um kommentieren zu können.