Skip to main content
  • Die Nachrichten von heute Morgen
  • Die Nachrichten von gestern Abend
  • Die Nachrichten von gestern Mittag
    Donnerstag, 6. Juni 2024, 10:05 Uhr
    Donnerstag, 6. Juni 2024, 10:05 Uhr
    (Wdh.16:05, 21:05)

    Lehrerzimmer: Dyskalkulie, schulische Einflussnahme auf Europawahlen, Jugendsendungen bei ARD und ZDF

    Camilla Hildebrandt im Gespräch mit Christina Buchner und Marie Wiesner – mit einem Beitrag von Klaus Rüdiger
    • Existiert Dyskalkulie, oder handelt es sich um ein Defizit beim Unterrichten? Diese Frage erörtert Camilla Hildebrandt mit der ehemaligen Schulleiterin und Publizistin Christina Buchner. Klaus Rüdiger kommentiert die versuchte Einflussnahme der Schulen auf die Europawahlen. Die Autorin und Ergotherapeutin Marie Wiesner hat sich die Kinder- und Jugendsendungen bei ARD und ZDF kritisch angesehen.

    • Kontrafunk im Gespräch mit Christina Buchner

      Dyskalkulie: Krankheit oder Resultat schlechten Unterrichts?

    • Kontrafunk im Gespräch mit Marie Wiesner

      Kinder- und Jugendsendungen bei ARD und ZDF

    • Klaus Rüdiger

      Schulen und Europawahlen

    Kommentare
    Ju52
    Schulbücher können bleiben, wie sind? Frau Buchner möge einmal sich in die Videos von Prof. Bernhard Krötz zu Gemüte führen
    Ju52
    Es würde völlig genügen, zurückzukehren zum Rechenunterrich t der 50-er/60-er Jahre. Schulbücher aus dieser Zeit findet man noch (DDR; BRD nicht mehr).


    Melde Dich zum Kommentieren im Login-Bereich an, um kommentieren zu können.