Skip to main content
  • Die Nachrichten von heute Mittag
  • Die Nachrichten von heute Morgen
  • Die Nachrichten von gestern Abend
    Mittwoch, 25. Oktober 2023, 20:05 Uhr
    Mittwoch, 25. Oktober 2023, 20:05 Uhr
    (Wdh.23:05)

    Ludgers Welt: Geld macht schön! Über Werterhalt in unruhigen Zeiten

    • Kann Geldanlage nachhaltig sein? Welche Möglichkeit habe ich als Kunde einer Bank, auf den Einsatz meines Geldes Einfluss zu nehmen? Was tun angesichts von Inflation, Bankenkrise, Kriegen? Der Hamburger Verein Venga e. V. beschäftigt sich mit genau diesen Fragen und lädt immer wieder auch zu öffentlichen Veranstaltungen ein, etwa jüngst in die Bücherhalle Volksdorf, ganz im Norden der Hansestadt. Ludger K. war bei einem spannenden Vortrag dabei und hat sich den Vorstand des Vereins noch mal eigens vorgeknöpft: Mit Gerlinde Suling, Andreas Enke und Martin Nieswandt spricht er über Werterhalt in unruhigen Zeiten, über Trends und Entwicklungen auf dem Finanzsektor. Immer humorvoll, aber niemals allzu flapsig ist das Quartett dem Wesen des Geldes auf der Spur. 

    Kommentare
    fa
    danke! das thema ist sehr wichtig. ein wenig wurde angedeutet, dass das ganze scoring und versehen mit ESG labels nicht uns nutzen wird, weil es wichtiger kernteil der dystopischen agenda des great reset ist.
    habt ihr schon gesehen, wer sich alles anmaßt, ESG scores zu vergeben??? analog zu den fact checkers, sprießen lauter agenturen und institute aus dem boden und "bewerten" firmen nach ihren kriterien und hidden agenden. wer müll trennt kriegt gute werte bei E, und wer farbige in der werbung zeigt punktet bei S, ...
    hört auch gerne, was Markus Krall hierzu zu sagen hat.
    meine devise: wenn etwas als nachhaltig gepriesen wird, nach den ESG kriterien der agenda 2030 , dann mache ich eine großen bogen darum. schon das wort NACHHALTIG erfüllt mich mit großer skepsis. heutewürde ich ich mehr denn je azyklisch verhalten bei investideen und evtl auch abwarten bis diese neuen hypes hoffentlich wieder vorbeigezogen sind.


    Melde Dich zum Kommentieren im Login-Bereich an, um kommentieren zu können.