Skip to main content
  • Die heutige Morgenausgabe

  • Die gestrige Abendausgabe

  • Die gestrige Mittagsausgabe

    Montag, 11. September 2023, 20:05 Uhr
    Montag, 11. September 2023, 20:05 Uhr
    (Wdh.23:05)

    Philosophieren #32: „Modellieren“

    Matthias Burchardt im Gespräch mit Bernd Simeon
    • In Folge 32 von „Philosophieren“ ist der Mathematiker Prof. Dr. Bernd Simeon zu Gast bei Matthias Burchardt. Die beiden diskutieren über die Macht und Erkenntniskraft von mathematischen Modellen. In der wissenschaftlichen Diskussion werden Möglichkeiten und Grenzen der Computersimulation sorgfältig abgewogen. In der Politik dagegen mutiert diese zu einem Herrschaftsmittel zur Absicherung von Ideologien und der sachzwanghaften Durchsetzung radikaler Eingriffe in das Leben der Bürger. Was wird aus der Mündigkeit der Menschen, wenn sie blind den Orakelsprüchen der Maschine vertrauen? Was bleibt vom Politischen, wenn wir alle zu Modellinsassen degenerieren? Bilden Sie sich Ihr eigenes Urteil. 

    Kommentare
    IngeZH
    Vielen Dank für diese spannende, aufschlussreich e und aufkärende Folge.
    Es sollte viel mehr solche informative Sendungen geben - am besten auch in den Mainstream-Medien - die verständlich erklären, was mathematische Modellierung ist und was sie kann mit allen Beschränkungen und Manipulationsmöglichkeite n. Es wäre aber aus meiner Sicht auch nötig, den Menschen, die sich nicht auf das Lesen von Studien und Interpretieren von Computermodelle n verstehen, das Selbstvertrauen und den Mut zu vermitteln, ihre eigene Lebenserfahrung beim Vergleich mit den durch Politik und Medien verkündeten "Dogmen" selbstbewusst in Anschlag zu bringen und in die Diskussion mit anderen Menschen einfließen zu lassen.

    IngeZH
    PS: immer wieder spanend zu sehen, wo das Schreibprogramm der Seite Abstände in Worte einbaut, die man beim Schreiben nicht gemacht hat. ;-)

    Melde Dich zum Kommentieren im Login-Bereich an, um kommentieren zu können.