Skip to main content
  • Die Nachrichten von heute Morgen
  • Die Nachrichten von gestern Abend
  • Die Nachrichten von gestern Mittag
    Mittwoch, 31. Januar 2024, 14:05 Uhr
    Mittwoch, 31. Januar 2024, 14:05 Uhr
    (Wdh.19:05)

    Leib und Speise: Der Nutriscore

    Markus Vahlefeld im Gespräch mit Uwe Knop
    • Mit dem Ernährungswissenschaftler Uwe Knop spricht Markus Vahlefeld über die Lebensmittelampel, die auf immer mehr Produkten erscheint und gute von schlechten Lebensmitteln unterscheiden helfen soll. Was steckt hinter dem Sinn und Unsinn dieser Verordnung, die wissenschaftlich keine Grundlage hat und den Konsumenten etwas vorgaukelt, das es nicht geben kann? Die beiden Weinanbaugebiete Rheinhessen und Pfalz stehen dann im Fokus der Betrachtung. Gemeinsam produzieren sie fast die Hälfte allen deutschen Weins. Was ist ihre Identität?

    Kommentare
    onckel fritz
    Ich fürchte, Herr Vahlefeld hat recht. Diese Regierung hat zu Coronazeiten bewiesen, dass sie ihre Maßregeln evidenzbefreit, rechthaberisch und herrschsüchtig durchzieht. Es besteht aber kein direkter oder indirekter Zwang, nur grün beampelte Lebensmittel kaufen zu müssen. Vielleicht ist ja auch eine rote Ampel wegen „zu viel“ Zucker, Salz oder Fett als Geschmacksträger ein Qualitätsmerkmal für guten Geschmack? Sollten bei den Discountern mal aus vorauseilendem Gehorsam oder auf Druck hin nur „grüne“ Lebensmittel angeboten werden, bleiben immer noch div. Gewürze und Würzsaucen.

    Melde Dich zum Kommentieren im Login-Bereich an, um kommentieren zu können.