Skip to main content
  • Die Nachrichten von heute Abend
  • Die Nachrichten von heute Mittag
  • Die Nachrichten von heute Morgen
    Dienstag, 27. Juni 2023, 5:05 Uhr
    Dienstag, 27. Juni 2023, 5:05 Uhr
    (Wdh.06:05, 07:05, 09:05, 12:05, 13:05, 18:05, 22:05)

    Kontrafunk aktuell vom 27. Juni 2023

    • Am 27. Juni spricht Marcel Joppa mit dem Psychoanalytiker Dr. Hans-Joachim Maaz über Narzissten in der Politik und die als „Wutbürger“ denunzierten AfD-Wähler. Dr. Franklyne Ogbunwezeh von der Menschenrechtsorganisation „Christian Solidarity International“ berichtet über die aktuelle Islamisierung von Nigeria, die massive Gewalt an den dort lebenden Christen und eine mögliche neue Flüchtlingswelle in Richtung Europa. Im Gespräch mit dem Unternehmer Michael Hess aus Nordrhein-Westfalen blicken wir auf dessen aufsehenerregende Plakataktion gegen die Grünen sowie auf die aktuelle Lage des deutschen Mittelstands. 

    Kommentare
    Lilith
    Mir wird bei Typen wie Lang, Eskens, Scholz, Habeck, Lauterbach (u.s.s.u.s.f.) angst und bange um unser Land....
    Huejos
    „Immer mehr.. immer höher.. sich nach oben arbeiten..“ - so die Beschreibung der Politiker heute, Herr Maaz? Schaun Sie mal die Karrieren der Grünen an! Unqualifiziert sein mit großem Mundwerk- das ist das Rezept dieser Leute. — sehr daneben die Sicht des Psychoanalytike rs.
    Dieter Streicher
    Vielen Dank für das Interview mit Herrn Michael Hess. Eine abgewogene, sachliche, faktenbasierte Analyse und eine überzeugend e Persönlichkeit in allen seinen Aussagen. Wenn man dem eine beliebige Rede eines unserer Regierungspolit iker gegenüberstellt sieht man, auf welch niedrigem, inkompetentem Niveau die Politik in unserem Land angekommen ist - und der Verwesungsproze ß schreitet dynamisch voeran.
    Exilant
    Dem kann ich mich nur anschließen. Mittelständische Betriebe bilden das wirtschaftliche Rückgrat unserer Gesellschaft. Doch davon kommt draußen nichts an. Man frage mal einen Lehrer oder eine Rinne mit 5000 Euro Pensionsanspruc h, was eine Werkzeugmaschin e ist. Die Antwort darauf kann man sich schenken. Ich ziehe vor jedem Firmenchef meinen Hut, der heute noch Ausbildungsplätze in der Zerspanungstech nik anbietet. Das ist die wahre Elite!


    Melde Dich zum Kommentieren im Login-Bereich an, um kommentieren zu können.